Kanalsanierung und Rohrsanierung in Wiesbaden und Umgebung

Effektive Kanal- und Rohrsanierung ohne umfangreiche Tiefbauarbeiten

Benötigen Sie eine Kanalsanierung in Wiesbaden, haben aber Bedenken vor umfangreichen Baumaßnahmen im Untergrund? Innovative Verfahren erlauben die Sanierung von Kanalschäden auch in geschlossener Bauweise ohne großen Aufgrabungsaufwand. Dies wird durch den Einsatz so genannter Kurzliner ermöglicht. Dabei dichtet eine mit Spezialharz getränkte Glasfasermatte die Schadstelle von innen ab. Dieses Verfahren ermöglicht eine nachhaltige und minimalinvasive Rohr- bzw. Kanalsanierung. Die Umwelt und Ihr direktes Umfeld werden geschont. Wir beraten Sie gerne über die Eignung und den Einsatz dieses Liner-Verfahrens für Ihre Rohrsanierung bzw. Kanalsanierung in Wiesbaden.

VorherNachher

Ablauf einer Kurzliner-Reparatur

  • Vorabreinigung der Rohrleitung
  • Überprüfung des Schadenumfanges mit einer Rohrkamera, sogenannte TV-Inspektion
  • TV-Inspektion zur Dokumentation des Ist-Zustandes und exaktes Einmessen der Schadstelle
  • Aufbringen einer eingeharzten Glasfasermatte auf ein Einbaugerät (Packer), Positionieren des Packers unter Kamerabeobachtung
  • Nachweis des Reparaturerfolgs durch TV-Inspektion
Kanalsanierung

So erreichen Sie uns

Wir beraten Sie gerne

Mehr als 1.000 Kunden bauen auf die Expertise von Abfluss-AS Abwassertechnik. Sie auch? Sprechen Sie uns an.

Jetzt anrufen!
Instagram Facebook Youtube