Kanalsanierung Idstein

Effektive Rohrsanierung ohne aufwendige Aushubarbeiten

Die Reparatur von Rohrschäden ist heute auch in geschlossener Bauweise ohne mühsame Grabungsarbeiten möglich. Dies wird durch den Einsatz von sogenannten Kurzlinern erreicht. Hierbei wird der betroffene Schadensbereich von innen mit einer speziellen Glasfasermatte behandelt, die mit einem speziellen Harz getränkt ist.

Ablauf einer Kurzliner-Reparatur

  • Vorabreinigung der Leitung
  • Überprüfung des Schadenumfanges mit TV-Inspektion
  • TV-Inspektion zur Dokumentation des Ist-Zustandes und exaktes Einmessen der Schadstelle
  • Aufbringen einer eingeharzten Glasfasermatte auf ein Einbaugerät (Packer), Positionieren des Packers unter Kamerabeobachtung
  • Nachweis des Reparaturerfolgs durch TV-Inspektion

So erreichen Sie uns

Wir beraten Sie gerne

Mehr als 1.000 Kunden bauen auf die Expertise von Abfluss-AS Idstein. Sie auch? Sprechen Sie uns an.

Jetzt anrufen!