Rohrsanierung / Kanalsanierung in Darmstadt

Rohrsanierungen ohne umfangreiche Aufgrabungen

Die Beseitigung von Schäden ist heute in geschlossener Bauweise ohne umfangreiche Aufgrabungen möglich. Dabei kommen so genannte Kurzliner zum Einsatz. Das heißt, die Schadstelle wird von innen mit einer mit Spezialharz getränkten Glasfasermatte ausgekleidet.

Ablauf einer Kurzliner-Sanierung

  • Vorreinigung der Leitung
  • TV-Inspektion zur Überprüfung und Dokumentation des Ist-Zustandes und zur exakten Vermessung der Schadstelle
  • Aufbringen einer eingeharzten Glasfasermatte auf einen Druckballon (sog. Packer), Einbringen des Packers unter Kamerabeobachtung
  • Nachweis des Reparaturerfolges durch abschließende TV-Inspektion
VorherNachher

Ablauf einer Kurzliner-Reparatur

  • Vorabreinigung der Rohrleitung
  • Überprüfung des Schadenumfanges mit einer TV-Kamera
  • TV-Inspektion zur Dokumentation des Ist-Zustandes und zum exakten Einmessen der Schadstelle
  • Aufbringen einer eingeharzten Glasfasermatte auf ein Einbaugerät (sogenannter Packer), Positionieren des Packers unter Kamerabeobachtung
  • Nachweis des Reparaturerfolgs durch eine abschließende TV-Inspektion
Kanalsanierung

So erreichen Sie uns

Wir beraten Sie gerne

Mehr als 1.000 Kunden im Rhein-Main-Gebiet bauen auf die Expertise von Abfluss-AS Darmstadt. Sie auch? Nehmen Sie Kontakt auf – telefonisch oder über unser Kontaktformular im Bereich Kundenmanagement – und verlangen Sie nach einer unverbindlichen Beratung.

Jetzt anrufen!
Instagram Facebook Youtube