Kanalreparatur in Gießen und Umgebung

in offener Bauweise

Die offene Bauweise ist die traditionelle Reparatur bei Rohrschäden. Dabei sind folgende Schritte erforderlich

  • Oberfläche öffnen
  • Baugrube/-graben erstellen
  • Defekte Rohre auswechseln
  • Oberfläche wieder herstellen

Für die Wahl dieser Methode kann es nach Auswertung der TV-Inspektion mehrere Gründe geben:

  • massive Schäden (Rohrbrüche etc.)
  • keine Zugänglichkeit für einen Kurzliner
  • wirtschaftliche Gründe
Kanalreparatur

So erreichen Sie uns

Wir beraten Sie gerne

Mehr als 1.000 Kunden bauen auf die Expertise von Abfluss-AS Abwassertechnik. Sie auch? Sprechen Sie uns an.

Jetzt anrufen!